11.05.2017

So kann Identitätsmissbrauch verhindert werden

Sichere E-Mail - Wie schützt man sich vor Datenklau bei digitalen Versand von vertraulichen Informationen?

Das Test- und Wirtschaftsmagazin FACTS hat das Thema „Identitätsmissbrauch und sichere E-Mail“ in der aktuellen Mai Ausgabe aufgegriffen. In dem Bericht werden u.a. die Vorgehensweisen der Täter beschrieben.

Neben der Sensibilisierung der Mitarbeiter eines Unternehmens, der Einrichtung geeigneter Maßnahmen wie z.B. einer DMZ kommt auch der Absicherung des  elektronischen Datenverkehrs per E-Mail eine große Bedeutung zu. Der RMail-Service, welcher aufgrund einer großen Funktionalität und sinnvollen Sicherheitsfeatures bereits im Februar dieses Jahres von FACTS-Mitarbeitern auf Herz und Nieren getestet und mit „Sehr gut“ bewertet wurde, erwies sich aufgrund der einfachen Handhabung der verschiedenen Verschlüsselungsmethoden sowie der Meldungen von fragwürdigen Absendern gegenüber normalen E-Mail-Diensten als überlegen.

  • Stopp dem Datenklau