Große Dateien einfach und sicher per E-Mail versenden   

Versand großer Dateien.


Wer per E-Mail große Mengen an Daten versenden möchte, steht oft vor folgendem Problem: Die meisten E-Mail-Provider ermöglichen nur den Versand bis zu einer bestimmten Dateigröße (standardmäßig 10 - 25 MB).Mit RMail ist es nicht mehr notwendig, große Dateien mit FTP, Filesharing Dienstleistern und ähnlichem separat zu versenden. Dateien bis zu 1 GB können direkt aus dem bestehenden E-Mail-Progamm heraus so einfach wie jeder andere Dateianhang versand werden. Ein entsprechender Download-Link wird automatisch mit der versandten E-Mail an den Empfänger übermittelt. Natürlich ebenfalls verschlüsselt!

 

Datenschutz & Compliance.


Mit der LargeMail Option haben Sie folgende Möglichkeiten: Verfolgen (Tracking), Erhalt eines auditfesten Zustellungsnachweises (DSGVO, Artikel 5 §2) und offizielle Zeitstempel und Anhänge mit Dateigrößen bis zu 1 GB. Der Empfänger kann anschließend die Anhänge über einen nur ihm bekannten Link (auf Wunsch Passwort-Verschlüsselt) innerhalb von 14 Tagen (einstellbar) herunterladen. Nach Ablauf dieses Zeitfensters werden die Daten vollständig vom RMail-Server entfernt. Die Daten können nach diesem Zeitraum nicht mehr wieder hergestellt werden.

Standardfunktionen

Versand von großen Dateien automatisch aktivieren

Automatische Aktivierung bei großen Anhängen

Die Zusatzfunktion LargeMail kann so konfiguriert werden, dass bei Datei-Anhängen ab einer bestimmten Größe die Funktion automatisch aktiviert wird.

Mehr erfahren

 

Versand großer Anhänge manuell aktivieren

Manuelle Aktivierung bei großen Anhängen

Sie entscheiden von Fall zu Fall: Einfach den Button "LargeMail" aktivieren, gewünschte Dateien hinzufügen und anschließend einfach auf "Senden" klicken. Wie auch immer Sie LargeMail konfigurieren möchten, genießen Sie einen optimierten Prozess, der unübertroffen ist.

Mehr erfahren

 

Eingeschriebener Zustellungsnachweis

Eingeschriebener Zustellungsnachweis

Für jede E-Mail, die mit RMail versandt wird, erhält der Versender einen eingeschriebene Zustellungsnachweis, über den Zustellstatus, den Zeitpunkt der Zustellung und über den Originalinhalt in verschlüsselter Form. Wenn Sie gesetzlich zum Verschlüsseln vertraulicher E-Mails verpflichtet sind oder andere Compliance-Anforderungen erfüllt werden müssen, dient dieser als rechtlicher Nachweis und kann belegen, dass Sie Ihren Verpflichtungen zum Datenschutz vollumgänglich nachgekommen sind.

Mehr erfahren

 

Sie würden gerne mehr erfahren?

Dann nehmen Sie direkten Kontakt mit uns auf oder testen Sie jetzt kostenlos und unverbindlich RMail:

Kontakt aufnehmen!      RMail kostenlos testen!