Automatisierte E-Mail-Verschlüsselung

Sensible Unternehmensdaten wirksam schützen

   

Die Kommunikation im Unternehmen muss sicher und zeitgleich benutzerfreundlich sein. Regelmäßig führen IT Abteilungen oder Datenschutzbeauftragte Schulungen durch, um sicherzustellen, dass Mitarbeiter entsprechend sensibilisiert werden. Damit vertrauliche Unternehmensdaten bei der digitalen Kommunikation nicht in falsche Hände geraten, kommt der Verschlüsselung von E-Mails eine hohe Bedeutung zu. Ein hoher Automatisierungsgrad, der sichergestellt, dass die Verschlüsselungstechnik von Mitarbeitern immer angewendet wird, ist da von Vorteil. Die neue RMail Funktion "Recommends" macht die Funktionalität des Verschlüsselungsdienstes RMail noch sicherer und benutzerfreundlicher. Warum Unternehmen ihre E-Mails unbedingt verschlüsseln sollten und wie Sie dies mit RMail Recommends einfach umsetzen können, erfahren Sie hier.

Warum Unternehmen ihre E-Mails unbedingt verschlüsseln sollten

Eine unverschlüsselte E-Mail ist wie eine Postkarte, die auf dem Weg zu ihrem Empfänger von jedem mitgelesen und im schlimmsten Fall sogar abgeändert werden kann, der sie in die Hände bekommt. Deshalb ist die Verschlüsselung von E-Mails gerade bei vertraulichen und sensiblen Unternehmens- oder Kundendaten extrem wichtig. Doch auch heute noch versenden mehr als die Hälfte der Unternehmen nur ab und zu verschlüsselte Daten und ein Fünftel der Unternehmen verschlüsseln Ihre E-Mails gar nicht. Dies ist sowohl im Hinblick auf die immer wieder auftretenden Datenskandale als auch auf die gültige Datenschutzgrundverordnung absolut fatal. Denn gemäß Artikel 32 der DSGVO sind Unternehmen dazu verpflichtet, personenbezogene Daten zu schützen. E-Mails, welche personenbezogene Daten enthalten, müssen deshalb vor dem Absenden immer verschlüsselt werden. Dadurch haben Unternehmen keine rechtlichen Konsequenzen befürchten und werden zudem von außen als seriöses Unternehmen wahrgenommen.

    

Automatisierte E-Mail-Verschlüsselung mit RMail Recommends


In der Regel müssen Mitarbeiter ihre E-Mails vor dem Versand aktiv verschlüsseln. Durch menschliche Fehler passiert es jedoch immer wieder, dass eine E-Mail versehentlich doch unverschlüsselt versandt wird. Das neue Feature RMail Recommends agiert direkt beim Versenden der E-Mail und empfiehlt automatisch, dass die Nachricht verschlüsselt werden sollte. Damit erweitert das neue Feature die bereits bestehende E-Mail-Verschlüsselung von RMail um eine automatisierte Empfehlungsoption. Enthält eine E-Mail beispielsweise bestimmte Triggerwörter, öffnet sich vor dem Versenden der Nachricht ein kleines Pop-up Fenster, welches Ihnen "empfiehlt" die E-Mail mit der Verschlüsselungsfunktion von RMail zu versenden. So können Unternehmen mithilfe von RMail Recommends Fehler Ihrer Mitarbeiter effektiv reduzieren und die Sicherheit der digitalen Kommunikation erhöhen.

Die wichtigsten Vorteile von RMail Recommends auf einen Blick:

  • RMail Recommends empfiehlt beim Versenden automatisch die Verschlüsselung der Nachricht
  • Fehler werden reduziert
  • Automatische Durchsetzung der Compliance durch cleveres E-Mail Management
  • DSGVO-konforme Lösung zur Verarbeitung und Verwaltung personenbezogener Daten
  • Reduzierung von Sicherheitslücken im E-Mail-Management
  • Einfache Handhabung durch automatische Verschlüsselung, keine Mitarbeiterschulung nötig

Lernen Sie RMail und die Funktion "Recommends" unverbindlich kennen!

Sie haben Fragen und möchten RMail näher kennenlernen? Unsere erfahrene IT-Account Managerin, Frau Jana Kaufmann, sendet Ihnen gerne unverbindlich nähere Informationen oder zeigt Ihnen in einer persönlichen Online-Präsentation die einfache Nutzung von RMail. Oder überzeugen Sie mit einer kostenlosen Testlizenz einfach selbst von den Vorteilen von RMail.

Informationen anfordern       Termin vereinbaren       RMail kostenlos testen


Lesen Sie mehr